Alle Menschen werden mit der Fähigkeit zu übersinnlichen Kräften geboren, aber nur wenige werden übersinnlich. Es gibt zwei Arten von Medien: die natürlich Geborenen und diejenigen, die durch Übung in der Lage sind, die Kräfte in sich zu entwickeln. Die von Geburt an Übersinnlichen gelten als begabt, da sie von Geburt an über eine große Menge an übersinnlichen Kräften verfügen. Diejenigen, die von Geburt an über geringere übersinnliche Fähigkeiten verfügen, müssen hingegen viel üben und verstehen, um diese zu entwickeln. In anderen Fällen können die Fähigkeiten von Medien durch starke Emotionen oder Nahtoderfahrungen plötzlich geweckt werden, was dazu führt, dass sie in einem Augenblick über große Mengen an psychischen Kräften verfügen.

Hier sind einige der Elemente, die einer Person helfen können, ihre übersinnlichen Fähigkeiten zu entwickeln:

Verstehen

Spirituelle Entwicklung erfordert Zeit, Geduld und Verständnis. Um deine übersinnlichen Fähigkeiten zu entwickeln, musst du zuerst ihre Bedeutung und ihren Zweck verstehen. Übersinnliche Kräfte zu haben, bringt auch Verantwortung mit sich. Ein Übersinnlicher zu werden bedeutet, dass du deinem Geist und deinem Körper erlaubst, spirituell zu wachsen, dein Ziel darin setzt, anderen zu helfen, so präzise Informationen wie möglich zu geben und zu wissen, dass eine übersinnliche Fähigkeit niemals missbraucht werden darf.

Geduld

Ob du nun von Natur aus mit übersinnlichen Kräften ausgestattet bist oder nicht, du wirst deine übersinnlichen Fähigkeiten nur mit der Zeit entwickeln können, also überstürze nichts, die Geister werden dich auf deinem Weg begleiten. Am besten ist es, wenn du dir ein anderes sehr erfahrenes Medium suchst, das dich anleitet.


Trage die Energy der Edelsteine in deiner Mode und deinem Zuhause:

Daily Energy
Daily Energy
BlackBlack
EarthBrownEarthBrown
109 
Daily Energy
DarkGreyDarkGrey
GLLightBeigeGLLightBeige
59 

Schwerpunkt

Es ist gut, sich zunächst auf eine Fähigkeit zu konzentrieren. Wähle aus, welche Fähigkeit du entwickeln möchtest. Es ist wichtig, dass du an dich selbst glaubst, während du ein Reading machst. Medien haben verschiedene Arten des Lesens und wählen je nach Klient die am besten geeignete aus.

Halte immer das richtige Werkzeug bereit, bevor du eine Lesung durchführst:

  • Tarot-Karten sind ein Wahrsagewerkzeug, das verwendet wird, um Einsichten zu gewinnen und Fragen zu Gesundheit, Beziehungen, Karriere und Spiritualität zu klären.
  • Die Numerologie verwendet Zahlen, die den einzelnen Buchstaben des Alphabets entsprechen. Mit einer mathematischen Formel verwenden Medien die Numerologie, um vergangene oder zukünftige Informationen über den Lebensweg einer Person zu geben.
  • In der Astrologie werden Himmelskörper wie der Mond, die Sonne und die Planeten verwendet, um Ereignisse im Leben eines Menschen darzustellen.
  • Einige andere Möglichkeiten, wie ein Medium eine Lesung durchführen kann, sind Handlesen, Kaltlesen, Traumdeutung und andere Methoden.

Übung

Um ein geschicktes Medium zu werden, muss man viel üben, niemand wird in nur wenigen Tagen ein Profi auf irgendeinem Gebiet! Wenn du deine hellseherischen Fähigkeiten trainierst, denke daran, dass das, was du tust, gut für jemanden ist. Schiebe deine Zweifel beiseite, und egal, was dein Verstand während des Hellsehens sieht, vertraue voll und ganz auf deine Fähigkeiten.

Wenn du gerade erst gelernt hast, wie du deine übersinnlichen Fähigkeiten entwickeln kannst, solltest du zunächst einige Tests durchführen, um den Umfang und die Grenzen deiner übersinnlichen Fähigkeiten kennenzulernen.

Erfahre mehr über Edelsteine / Kristalle und Heilsteine

Edelsteine / Kristalle und Heilsteine in deiner Bekleidung

Wir verwenden Cookies. Ist das ok für dich?