Es gibt sieben grundlegende Chakren in unserem Körper. Jedes hat einen Ort, eine Funktion, einen Einfluss und eine Farbe. Sie sind die sieben Energiezentren im menschlichen Körper. Die Chakren symbolisieren die verschiedenen Stufen, die wir durchlaufen müssen, um das endgültige Nirwana zu erreichen. Wir beginnen mit dem Basiszentrum und arbeiten uns nach oben. Das höchste ist das Kronenzentrum, das schwerer zu erreichen ist.

In der Meditation konzentrieren wir uns auf das Basiszentrum, bringen ein helles Licht durch jedes Chakra hinauf zum Kronenzentrum und zurück, atmen tief durch die Nase ein und lassen langsam durch den Mund wieder los, während wir uns nur auf das Licht und die Chakren konzentrieren.


Trage die Energy der Edelsteine in deiner Mode und deinem Zuhause:

Calm Energy
Neu
Dein Edelstein-Mix

Wenn es eine Blockade gibt, wirst du sie spüren. Deshalb musst du die Chakra-Meditation verstehen, bevor du beginnst. Es ist ein wunderbarer Weg, um deinen Körper von Blockaden zu reinigen. Wenn eines deiner Chakren blockiert ist, wirst du eine seltsame Empfindung oder andere Gefühle spüren. Entspanne dich einfach und höre entweder auf oder fahre fort, indem du dich nur auf dieses Chakra konzentrierst, um herauszufinden, was das Problem ist.

Jede Blockade kann aufgelöst und geheilt werden. Deshalb fühlen sich Menschen aus dem Gleichgewicht. Eines oder mehrere ihrer Chakren sind normalerweise blockiert. Wenn du die Meditation durchführst, solltest du dich an einem friedlichen und ruhigen Ort befinden. Schließe die Augen und atme ein paar Mal tief durch, bevor du beginnst, damit du dich entspannen kannst. Dann visualisiere ein helles Licht und beginne deine Chakra-Meditation.

Erfahre mehr über Edelsteine / Kristalle und Heilsteine

Edelsteine / Kristalle und Heilsteine in deiner Bekleidung

Wir verwenden Cookies. Ist das ok für dich?