Karneol

Wie das unerwartete Feuer eines Sonnenuntergangs oder der erste Blitz des Herbstes besticht Karneol. Seine mutige Energie bringt einen Ansturm von Wärme und Freude, der andauert, anregt und stärkt. Bekannt als ein Kristall der Motivation und Ausdauer, Führung und Mut, haben die Karneolen im Laufe der Geschichte geschützt und inspiriert.

Karneol ist ein glasartiger, lichtdurchlässiger Edelstein und eine orangefarbene Sorte von Chalcedon, einem Mineral aus der Familie der Quarze. Seine Farbe variiert von hellrosa-orange bis zu einem tiefen rostigen Braun, obwohl er vor allem für seine leuchtenden orangefarbenen und rot-orangenen Kristalle bekannt ist. Der Name kommt von einem lateinischen Wort, das „Fleisch“ bedeutet.

Karneol in der Antike

Karneol wird seit der Antike wegen seiner heilenden Eigenschaften verwendet. Es wurde angenommen, dass er seinem Träger Mut im Kampf gibt. Oft wurde er zusammen mit anderen Achaten auf den Brustplatten der Rüstung verwendet. Er wurde auch angewendet, um schüchternen Rednern zu helfen, mutig zu werden. Im alten Ägypten wurde Karneol-Schmuck am Körper, als Quelle ständiger Erneuerung und Vitalität, getragen. Sie begruben ihre Lieben auch mit Karneol-Schmuck und Karneol-Edelsteinen, da man glaubte, ihre Lieben auf ihrer Reise ins Jenseits zu schützen und ihre Ängste vor einer Wiedergeburt zu beruhigen.

Karneolischer Steinschmuck wird getragen, um die persönliche Kraft, körperliche Energie, Mut und Kreativität zu steigern. Er aktiviert das 2. Sakralchakra und bringt eine Welle von Lebenskraft, sexuellen und kreativen Energien. Karneol kann auch Gefühle von Wut, Eifersucht und Angst verringern und dir helfen, mehr Kontrolle über deine Emotionen und das gesamte Leben zu erlangen. Er hilft dir, einen ruhigeren Geist, Körper und Seele zu erhalten und die Harmonie zwischen deinem mentalen Fokus und deiner kreativen Inspiration herzustellen. Ein Karneol-Steinarmband kann für Kinder besonders vorteilhaft sein, da es ihre kreative Energie anregt.

Karneolische Armbänder und Steine sind eine wirksame Hilfe für diejenigen, die Vertrauen, Selbstwertgefühl und die Kräfte in sich aufbauen wollen. Wenn du größere Veränderungen angehen möchtest, ist Karneol der richtige Kristall für dich. Er hilft dir, den Mut zu haben, diesen „Sprung des Glaubens“ zu wagen, zu dem du zu viel Angst hattest. Er kann auch denen helfen, die oft dazu neigen, zu zögern, besonders wenn es um Lebensentscheidungen geht. Karneol kann dir helfen, die Angst vor dem Handeln oder die Angst davor zu überwinden, möglicherweise das Falsche zu tun. Das Tragen eines Karneol-Armbandes erhöht die Vitalität und den Willen und gibt dir das nötige Selbstvertrauen, um Träumen und neuen Möglichkeiten nachzugehen. Wenn du zu einem Vorstellungsgespräch gehst, stelle  sicher, dass du ein Karneolarmband trägst oder einen Karneol-Kristall dabei hast, da er dir Glück bringt.

Sowohl in der Antike als auch heute wird angenommen, dass Karneol schüchternen Rednern hilft, eloquent und mutig zu werden. Alte Krieger trugen Karneol um den Hals, um Mut und körperliche Kraft zu haben, ihre Feinde zu besiegen. In Ägypten wurde es von Baumeistern getragen, um ihren Rang als Baumeister zu zeigen, und Alchemisten des Mittelalters nutzten Karneol als Siedestein, um die Energie anderer Chalcedone zu aktivieren. Als erster Stein im Brustpanzer des Hohenpriesters verkörperte er das Blut der Märtyrer und galt einst als Prävention gegen Krankheit und Pest.

Die alten Ägypter nannten Karneol „die untergehende Sonne“. In ihren orangefarbenen Tönen identifizierten sie sie mit der rezeptiven oder passiven weiblichen Energie und verbanden sie mit dem fruchtbaren Menstruationsblut der Muttergöttin Isis. In seinen roten, rot-orangen bis rotbraunen Tönen betrachteten sie ihn als den aktiven männlichen Energiestein, der an seiner leuchtenden Farbe erkannt wurde. Karneol wird traditionell getragen, um Leidenschaft, Liebe und Verlangen zu fördern.

Verwendung und Zwecke von Karneol

Orangefarbene Steine, insbesondere die Karneole, sind ausgezeichnete Hilfsmittel für das Training, die Koordination von Bewegungsprogrammen und den Ausgleich der Körperenergie. Karneole können den Appetit anregen.

Als professioneller Unterstützungskristall unterstützt Carnelian Architekten, Bauherren und Bauarbeiter bei der Schaffung von Großprojekten, stimuliert Kraft und Ausdauer bei Athleten, etabliert Form und Organisation bei Journalisten und stimuliert die Motivation bei Verkäufern.

Karneol soll Wohlstand, neue Ressourcen und Glück anziehen. Er ist ein Talisman für den Erfolg in Geldangelegenheiten. Am Arbeitsplatz ist es ein Kristall von Ehrgeiz, Tatkraft und Entschlossenheit und wehrt übermäßigen Druck von Mitarbeitern oder unpersönlichen Unternehmen mit unrealistischen Erwartungen ab.

Karneol verdeutlicht die Stimme. Er ist der Sängerstein. Es fördert auch das Selbstvertrauen bei Auftritten auf der Bühne oder in Live-Medien.

Karneol ist traditionell dafür bekannt, vor herabfallendem Mauerwerk und Unfällen mit Werkzeugen zu schützen. Heute schützt es das Haus vor Diebstahl, Feuer, Sturm oder Schaden.

Karneol verleiht den nötigen Mut, um Schwierigkeiten zu überwinden und eine Sache zu verteidigen. Er fördert den Idealismus, das Gemeinschaftsgefühl und den Pragmatismus.

Orange und rotes Karneol sind wichtige Kristalle, die man für die Liebe und für die Vollendung der Liebe verwenden kann. Vor allem orangefarbene Kristalle sind Fruchtbarkeits- und Potenzsymbole und stehen in Verbindung mit der Empfängnis eines Kindes. Karneol beider Farben kann helfen, Leidenschaften wiederzubeleben, die in einer ansonsten liebevollen Beziehung verblasst sein könnten.

Im Allgemeinen ist Karneol als der Kristall des Selbstwertgefühls bekannt, weil er ein so starker Motivator ist. Er hilft dir, Teile der Persönlichkeit zu überwinden, die dich vielleicht zurückhalten, damit du deine Ziele erreichen kannst.